hintergrund

EU-Holzhandelsverordnung

Seit dem 01.03.2013 ist die EU-Holzhandelsverordnung in Kraft.
Ziel der Verordnung ist es, den Import von illegalem Holz nach Europa zu unterbinden.
 
Es gibt im Handel eine große Unsicherheit, wie mit dieser Verordnung umzugehen ist.
Wir geben Orientierung.

Eine Übersicht der Länder, welche die freiwilligen Partnerschaftsabkommen (Voluntary Partnership Agreement /VPA) unterzeichnet haben.

Ansprechpartner